Weingut Bergauer

Feine Weine in rustikalem Ambiente

Bildergalerie

Besentermine

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Nächste Besen

22Nov
Donnerstag
18:00 Uhr
Besen
23Nov
Freitag
18:00 Uhr
Besen
24Nov
Samstag
18:00 Uhr
Besen
25Nov
Sonntag
15:00 Uhr
Besen
27Dez
Donnerstag
15:00 Uhr
Besen

Besucher

Heute 4

Gesamt 17625

 Herzlich Willkommen

Familie Bergauer

 

Die Familie Susanne und Johannes Bergauer begrüßt Sie aufs herzlichste. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Webseite.

Unser Angebot bietet für jeden Geschmack und für jede Gelegenheit den richtigen Wein. 

Wenn Sie neugierig geworden sind, können Sie alle Weine auch in unserer Besenwirtschaft "Katzeneck" genießen. Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Auch Mitmenschen mit körperlicher Beeinträchtigung sind uns herzlich willkommen. Unsere Weinstube ist barrierefrei eingerichtet.

 

10 Jahre

 




In der Besenwirtschaft „Katzeneck“ in Uissigheim: (von links) Bürgermeister Thomas Schreglmann, Johannes und Susanne Bergauer, Tochter Sam Lindsay

 

 

Die Besenwirtschaft „Katzeneck“ in Uissigheim besteht dieser Tage zehn Jahre. Dort kann man seither in rustikaler Umgebung Weine und Spezialitäten genießen. Anfang Oktober feierten Johannes und Susanne Bergauer gemeinsam mit ihren Gästen. Natürlich war der „Besen“ geöffnet, zudem erfreute ein Oldieabend in der Scheune mit „Race 2“, also mit Jerry und George von den „Jets“.

Johannes Bergauer schaute ein bisschen zurück. Vor 25 Jahren schon hatte er daran gedacht, eine Besenwirtschaft zu eröffnen. 2006 wurde der erste eigene Wein ausgebaut, im Oktober 2008 war das „Katzeneck“ zum ersten Mal geöffnet. Damals stand der „Besen“ noch im Rohbau, die Wände zeigten sich noch ohne Farbe, wichtig war lediglich, zur Zeit des Federweißen zu öffnen.

Inzwischen ist die Zeit der Improvisation vorbei. In der Besenwirtschaft gibt es 40 Sitzplätze und man kann sich auch draußen tummeln, sofern denn schönes Wetter ist. Geöffnet ist werktags ab 18 Uhr, Sonn und Feiertags ab 15 Uhr. Weinliebhaber gehören ebenso wie Wanderer zum Publikum, das auch ansonsten auf vielerlei Art und Weise gemischt ist. Angeboten werden auch Wanderungen samt Weinprobe auf dem Jubiläumswanderweg „1250 Jahre Uissigheim“.

Im „Katzeneck“ werden nur Produkte aus eigener Herstellung angeboten, Secco und Weine, rot und weiß. Die selbst genutzte Fläche an Weinberg beträgt etwa einen Hektar, angebaut werden Regent, Müller-Thurgau und Kerner, angereichert wird nichts. Ein besonderer Höhepunkt war 2016, als Bergauers sogar Eiswein lesen konnten. Große Gedanken um die Zukunft machen sich die Betreiber noch nicht. Momentan ist wichtig, dass es in diesem Jahr einen hochwertigen Wein gibt, „der Rest ergibt sich“.

Külsheims Bürgermeister Thomas Schreglmann überbrachte zum Jubiläum Glückwünsche und ein Blumenbouquet. Ihn freute, die zehn Jahre des Bestehens der Besenwirtschaft feiern zu können. Es sei damals eine mutige Entscheidung gewesen, den Besen zu eröffnen. Der Erfolg jedoch habe der Familie Bergauer Recht gegeben. Diese seien mit Engagement und mit viel Herzblut bei der Sache. Schreglmann meinte, die Besenwirtschaft sei urgemütlich auch durch das alte Gemäuer, „auch das macht es aus“. Der Bürgermeister wünsche „alles Gute“ für die nächsten zehn Jahre, „mindestens“. (Bericht hpw)